Qualitäts- & Umweltpolitik

Qualitätsmanagement

In einem eigens erstellten Sobolak International-Qualitätskatalog sind die Standards für jeden Arbeitsschritt, für die verschiedensten Leistungen und Services sowie für die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern genauestens festgeschrieben. Offizielle Qualitätszertifzierungen sind Bestandteil dieses Konzeptes. Ein speziell ausgebildeter Qualitätsmanager ist zuständig und verantwortlich für die Einhaltung dieser Standards.

Qualität & Umwelt bei Sobolak

Durch persönliche Beratung, fachgerechte Planung und Durchführung mit modernsten, umweltfreundlichen Transportmitteln stellen wir für unsere Kundinnen und Kunden die termingerechte, sorgfältige und umweltfreundliche Auftragsabwicklung sicher. Dabei achten wir darauf, die vereinbarte Qualität zu vernünftigen Konditionen zu wahren.

Durch nationale und internationale Mitgliedschaften bei Fachverbänden streben wir einen höheren Bekanntheitsgrad an und selektieren dabei Partner, um unser weltweites Service-Netz zu festigen.

Wir haben unser Unternehmen nach klaren und einfachen Strukturen aufgebaut, unterstützt durch modernste Kommunikationsmittel. Um unser Leistungsniveau sicherzustellen und konsequent zu verbessern, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001, nach EN 12522/1 und 2 sowie eine Zertifizierung nach FAIMplus eingeführt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind verpflichtet, die Qualitäts- und Umweltpolitik aktiv umzusetzen.

Teamgeist und hohe Eigenverantwortung garantieren eine optimale Durchführung der Kundenaufträge. Durch ständige Schulungen unserer Teams erreichen wir eine professionelle Auftragsabwicklung und sorgsame Behandlung der uns anvertrauten Güter.

Eine fundierte Ertragslage sichert zukunftsorientierte Investitionen und gewährleistet ein gleichbleibendes Leistungsniveau unter Bedachtnahme auf die Qualitäts- und Umweltpolitik auch bei konjunkturellen Schwankungen.

Im Bereich unserer qualitäts- und umweltbezogenen Leistungen fühlen wir uns nicht nur der Rechtskonformität verpflichtet sondern wollen auch eine ständige Verbesserung über das gesetzliche Ausmaß hinaus erreichen.

Dazu stehen wir

  • Wir fahren nur mit lärmarmen LKW mit abgasarmen Motoren (nach neuestem Stand der Technik).
  • Wir nehmen eine Mülltrennung vor nach den Vorgaben des Landes Niederösterreich.
  • Wir arbeiten mit einer befugten Entsorgungsfirma, die den getrennten Müll der jeweils vorgesehenen Entsorgungsvariante zuführt.
  • Wir verwenden nur recycelbares Verpackungsmaterial, das maximal zweimal wiederverwendet wird.
  • Wir verwenden keinerlei Plastikgeschirr oder Plastikbecher, sondern Porzellangeschirr und Gläser.
  • Wir recyceln u. a. auch Computertoner und -patronen.
  • Wir verwenden umweltschonende Reinigungsmittel.
  • Wir setzen – wo möglich – Energiesparmaßnahmen und verringern unsere Abgas-Emissionen.

Compliance Richtlinien

Nähere Informationen unter folgenden Links: